Baghdad Stories

Etwa 170 Einwegkameras hat der Fotograf Philipp Abresch nach Bagdad gebracht und an Kinder, Jugendliche und US-Soldaten verteilt. Über 3.500 Bilder sind schon zusammengekommen. Mehr auf tagesschau.de.